Verlagslink DOI: 10.1016/j.laa.2012.11.021
Titel: IDR: A new generation of Krylov subspace methods?
Sprache: Englisch
Autor/Autorin: Rendel, Olaf
Rizvanolli, Anisa
Zemke, Jens-Peter M.
Schlagwörter: Induzierte Dimensions-Reduktion;Krylov-Unterraum-Verfahren;Transponierten-freies Verfahren;Iteratives Verfahren;Eigenwertberechnung;Induced dimension reduction;Krylov subspace method;transpose-free method;iterative method;eigenvalue computation
Erscheinungsdatum: 2012
Quellenangabe: Preprint. Published in: Linear Algebra and its Applications Volume 439, Issue 4, 15 August 2013, Pages 1040-1061
Serie/Report Nr.: Preprints des Institutes für Mathematik;Bericht 161
Zusammenfassung (deutsch): Die Induzierte Dimensions-Reduktions-Technik (IDR-Technik), entwickelt von Sonneveld und van Gijzen, ist ein mächtiges Konzept, welches in einer Unzahl von Transponierten-freien Krylov-Unterraum-Verfahren basierend auf kurzen Rekursionen gipfelt. Wir stellen die wesentlichen Unterschiede zwischen und Gemeinsamkeiten von IDR-Methoden und klassischen Krylov-Unterraum-Methoden dar; unser Hilfsmittel ist die sogenannte generalisierte Hessenberg-Zerlegung. Das Konzept der „Übertragung“ von Techniken aus dem Bereich der (klassischen) Krylov-Unterraum-Verfahren auf die IDR-basierenden Methoden wird vorgestellt. Zur Vereinfachung umreißen wir nur einige neue Ergebnisse aus den Bereichen der Eigenwertberechnung und der Lösung linearer Gleichungssysteme.
Zusammenfassung (englisch): The Induced Dimension Reduction (IDR) technique developed by Sonneveld and van Gijzen is a powerful concept resulting in a variety of transpose-free Krylov subspace methods based on short-term recurrences. We present the main differences between and similarities of IDR methods and classical Krylov subspace methods; our tool of trade is the so-called generalized Hessenberg decomposition. The concept of ''transfer'' of techniques from the setting of (classical) Krylov subspace methods to the IDR based methods is introduced. For simplicity, we only sketch some recent results in the fields of eigenvalue computations and of solution of linear systems.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1056
URN: urn:nbn:de:gbv:830-tubdok-11499
DOI: 10.15480/882.1054
Institut: Mathematik E-10
Mathematics E-10
Dokumenttyp: Preprint (Vorabdruck)
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Bericht161.pdf228,51 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.