Titel: Hydrogen sorption properties of the composite system 2NaBH4+MgH2
Sonstige Titel: Wasserstoffspeichereigenschaften des Kompositen-Systems 2NaBH4+MgH2
Wasserstoffspeichereigenschaften des Kompositen-Systems 2NaBH4+MgH2
Sprache: Englisch
Autor/Autorin: Pistidda, Claudio
Schlagwörter: Wasserstoffspeichereigenschaften;Wasserstoffabsorption;Desorptionsprozess;Hydrogen sorption properties;2NaBH4+MgH2;Reactive hydride composites
Erscheinungsdatum: 2011
Zusammenfassung (deutsch): In dieser Arbeit wurden die Wasserstoffspeichereigenschaften von 2 NaBH4 + MgH2 als Modellsystem für die so genannten Reaktiven Hydrid Komposite untersucht. Der allgemeine Reaktionsmechanismus der Wasserstoffabsorption und -desorption wird ausführlich erläutert. Zudem wird der Einfluss von Temperatur und Wasserstoffdruck auf den Mechanismus der Absorption untersucht. Für bestimmte Temperaturen und Wasserstoffdrücke konnte eine Abhängigkeit des Mechanismus vom Verhältnis der Edukte gezeigt werden. Die Kinetik des Desorptionsprozess konnte signifikant verbessert werden, indem das Material nach dem Mahlvorgang unter Wasserstoffatmosphäre erhitzt wurde. Weitere Verbesserungen der Desorption konnten durch ein innovatives Verfahren zur Steigerung der effektiven Kontaktfläche zwischen den Edukten erreicht werden. Dieses Verfahren ermöglicht einen neuen Weg zur Verbesserung der Kinetik von Multi-Komponenten-Festphase Reaktionen.
Zusammenfassung (englisch): The hydrogen storage properties of the system 2NaBH4+MgH2 are investigated as a model system for the class of Reactive Hydride Composites based on MgB2. The hydrogen absorption and desorption mechanisms are thoroughly elucidated. The effect of the applied hydrogen pressure and temperature on the hydrogen absorption mechanism is studied. For a given set of hydrogen pressure and temperature the dependence of the absorption reaction mechanism on the ratio of the starting reactants is also investigated. For the desorption reaction, considerable kinetic improvements are achieved by heating the as milled material in hydrogen pressure. The possibility to improve the desorption reaction by an innovative method of enhancing the effective contact area between reactants is also proposed. This method opens a new path for the kinetic enhancement of multi-compound reaction in the solid state.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1057
URN: urn:nbn:de:gbv:830-tubdok-11508
DOI: 10.15480/882.1055
Institut: Metallkunde und Werkstofftechnik M-15
Physical Metallurgy and Materials Technology M-15
Studienbereich: Maschinenbau
Dokumenttyp: Dissertation
Hauptberichter: Weißmüller, Jörg
Gradverleihende Einrichtung: Technische Universität Hamburg
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Claudio_Pistidda_thesis_3.pdf8,98 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.