Titel: Evaluation of the unsteady propeller performance behind ships in waves
Sonstige Titel: Analyse des instationären Propellerverhaltens im Schiffsnachstrom unter Berücksichtigung des Welleneinflusses
Analyse des instationären Propellerverhaltens im Schiffsnachstrom unter Berücksichtigung des Welleneinflusses
Sprache: Englisch
Autor/Autorin: Wöckner-Kluwe, Katja
Schlagwörter: numersiche Strömungssimulation;Propeller;Ventilation;RANS-Verfahren;Nachstrom;propeller;ventilation;RANS-method;wake field;unsteady viscous-flow simulations
Erscheinungsdatum: 2013
Serie/Report Nr.: Schriftenreihe Schiffbau;667
Zusammenfassung (deutsch): Inhalt der vorliegenden Arbeit ist die Entwicklung einer engen und instationären Kopplung einer RANS-Methode und einer potentialtheoretischen Methode. Ziel des Verfahrens ist eine Verringerung des Berechnungsaufwandes im Vergleich zu einem geometrisch modelliertem Propeller. Durch die Verbindung der beiden Methoden kann der Einfluss des arbeitenden Propellers im Nachstrom simuliert und die Wechselwirkungen zwischen Propeller und Schiff bestimmt werden. Innerhalb des Verfahrens wird die RANS-Methode dazu verwendet die Arbeitsbedingungen des Propellers zu bestimmen, während die Propellerkräfte innerhalb der potentialtheoretische Methode berechnet werden.
Zusammenfassung (englisch): In the present work a close and unsteady coupling procedure between a RANS-method and a potential-flow method is developed. The work is motivated by the large computational effort for unsteady viscous-flow simulations using geometrically resolved propellers. By combining the two methods for the simulation of the operating propeller in the ship's wake, the analysis of the dynamics of ships and operating propellers in seaways becomes possible. Inside the coupling the RANS-method is used to compute the inflow conditions, while the inviscid-flow method is used to determine the propeller forces.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1141
URN: urn:nbn:de:gbv:830-tubdok-12378
DOI: 10.15480/882.1139
ISBN: 978-3-89220-667-5
Institut: Fluiddynamik und Schiffstheorie M-8
Fluid Dynamics and Ship Theory M-8
Studienbereich: Maschinenbau
Dokumenttyp: Dissertation
Hauptberichter: Abdel-Maksoud, Moustafa
Gradverleihende Einrichtung: Technische Universität Hamburg
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Dissertation_Woeckner_Kluwe.pdf13,35 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.