Titel: Numerische Modellierbarkeit kleinskaliger hydro- und morphodynamsicher Prozesse im Watt
Sonstige Titel: Numerical modelling ability of small-scale hydrodynamic and morphodynamic processes in Wadden Sea areas
Sprache: German
Autor/Autorin: Falke, Eva 
Schlagwörter: Morphodynamik;Hydrodynamik;Numerisches Modell;Elbmündung;Wattenmeer;Morphodynamics;Hydrodynamics;numerical modelling;Wadden Sea;Elbe estuary
Erscheinungsdatum: 2014
Zusammenfassung (deutsch): Zur Verbesserung des Prozessverständnisses der Hydro- und Morphodynamik im Watt können, anschließend an die Analyse von Feldmessungen, auch numerische Modelle einen Beitrag leisten. Diese Arbeit fokussiert das Finden einer Methode zur Abbildung der kleinskaligen hydro- und morphodynamischen Prozesse in Wattgebieten. Dabei ist die Erfassung der in der Natur nicht direkt messbaren hydrodynamischen Randwerte für das numerische Modell bei der Methodenfindung von zentraler Bedeutung
Zusammenfassung (englisch): To improve the knowledge on hydro- and morphodynamic processes of Wadden Sea areas, numerical modelling may contribute subsequent to field measurements. This paper aims at finding a method to reproduce the small-scale hydrodynamic and morphodynamic processes in Wadden Sea areas. The capturing of the not measurable hydrodynamic boundary conditions for the numerical model is of main importance for the method finding.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1167
DOI: 10.15480/882.1165
Institut: Wasserbau B-10 
Studienbereich: Bauwesen
Dokumenttyp: Dissertation
Hauptberichter: Schneider, Wilfried 
Gradverleihende Einrichtung: Technische Universität Hamburg
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
20140328_Dissertation_Falke_TUB.pdf5,81 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Seitenansichten

279
Letzte Woche
0
Letzten Monat
1
checked on 19.10.2018

Download(s)

275
checked on 19.10.2018

Google ScholarTM

Prüfe


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.