Dieses Dokument steht unter einer CreativeCommons Lizenz by-nc/4.0
Titel: The impact of SMART Technology on skills demand
Sprache: Englisch
Autor/Autorin: Klaffke, Henning
Mühleisen, Maciej
Petersen, Christoph
Timm-Giel, Andreas
Schlagwörter: Smart Technology;Smart Port
Erscheinungsdatum: 2017
Zusammenfassung (deutsch): Die Entwicklung des Smart Port in Hamburg gab Anlass zur Studie, wie der Qualifikationsbedarf in Berufen beim Intermodal Traffic Management (ITM) sich auf verschiedenen Ebenen des EQF voraussichtlich ändern wird. Ausgehend von dem identifizierten Qualifikationsbedarf im Hamburger Hafen wird eine deutschlandweite, europaweite sowie eine weltweite Prognose gewagt.
Zusammenfassung (englisch): The aim of this study is an assessment of skill demands and the skill requirements of occupations and professions in Intermodal Traffic Management (ITM) at various levels in the Port of Hamburg in relation to planning, implementation and application of Smart Port / Smart City technologies. Starting from the identified skill demands at the Port of Hamburg an estimate of demands in this area for Germany, Europe and the world is projected.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1342
URN: urn:nbn:de:gbv:830-88215177
DOI: 10.15480/882.1339
Institut: Kommunikationsnetze E-4
Dokumenttyp: ResearchPaper
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2017-01-19_Smart-Port.pdf1,14 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Diese Ressource wurde unter folgender Copyright-Bestimmung veröffentlicht: Lizenz von Creative Commons Creative Commons