Dieses Dokument steht unter einer CreativeCommons Lizenz by/4.0
Titel: Die gesamte Bandbreite nutzen : mit digitalen Medien in MINT-Fächern lernen
Sprache: Deutsch
Herausgeber: Zentrum für Lehre und Lernen (ZLL)
Podleschny, Nicole
Knutzen, Sönke
Salden, Peter
Schlagwörter: Digitalisierung;Hochschuldidaktik;Ingenieurwissenschaft;Medien
Erscheinungsdatum: Mai-2017
Serie/Report Nr.: Schriften zur Didaktik der Ingenieurwisschenschaften;5
Zusammenfassung (deutsch): Die Broschüre beschäftigt sich umfassend mit dem Einsatz von digitalen Medien in Lehr- und Lernszenarien. In kurzen Kapiteln werden Anregungen für die sinnvolle Nutzung in Präsenzveranstaltungen und in der Selbststudienzeit gegeben. Neben Formen des E-Assessments für Feedback und zur Leistungskontrolle werden außerdem in konkreten Szenarien Einsatzmöglichkeiten für verschiedene Veranstaltungsarten skizziert, sowie Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Tendenzen der Digitalisierung diskutiert.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1386
URN: urn:nbn:de:gbv:830-88216114
DOI: 10.15480/882.1383
Institut: Zentrum für Lehre und Lernen (ZLL)
Dokumenttyp: Buch (Monographie)
Sponsor / Fördernde Einrichtung: Gemeinsames Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Gesamte_Bandbreite_nutzen.pdf977,73 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Diese Ressource wurde unter folgender Copyright-Bestimmung veröffentlicht: Lizenz von Creative Commons Creative Commons