Titel: Analyse und Verbesserung der Arbeitsproduktivität in der Unikatproduktion
Sprache: Deutsch
Autor/Autorin: Tietze, Florian
Schlagwörter: Produktivität;Unikatproduktion;Arbeitsproduktivität;Lean Management;Multimomentaufnahmen
Erscheinungsdatum: 2017
Serie/Report Nr.: Wissen schafft Innovation;32
Zusammenfassung (deutsch): Die vorliegende Arbeit entwickelt eine Methode zur Analyse und Verbesserung der Arbeitsproduktivität in der Unikatproduktion. Das zentrale Element ist die Modellierung der bezahlten Arbeitszeit. Dabei beschreiben Mitarbeiterzustände mit Tätigkeiten und Objekten die bezahlte Arbeitszeit umfassend. Die Gliederung in Phasen eines generischen Arbeitszyklus ist die Grundlage, um wiederholbare Produktivitätsgewinne zu ermöglichen. In der Regel erfolgt die Datenerhebung mit einem mehrdimensionalen Multimoment-Häufigkeitsverfahren. Auf Grundlage der Analyseergebnisse können Verbesserungsmaßnahmen zielgerichtet ausgewählt werden.
Zusammenfassung (englisch): This thesis develops a method for the analysis and improvement of labor productivi-ty in one-of-a-kind productions. The central element is the modeling of the paid working time with activities and objects. The classification into phases of a generic work cycle allows repeatable productivity gains. A multi-dimensional work sam-pling is the standard for the data acquisition. Based on the results, improvement ac-tivities can be systematically selected.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/1388
URN: urn:nbn:de:gbv:830-88216146
DOI: 10.15480/882.1385
Institut: Produktionsmanagement und -technik M-18
Dokumenttyp: Dissertation
Hauptberichter: Lödding, Hermann
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Tietze_Dissertation_Analyse-Arbeitsproduktivität.pdf783,59 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.