Titel: 5 Jahre Dienstvereinbarung zur qualifizierten Mischarbeit - auch weibliche Geduld hat ein Ende!
Sprache: Deutsch
Autor/Autorin: Winker, Gabriele
Erscheinungsdatum: 1992
Quellenangabe: Frauenarbeit und Informatik 1992 (5), 11-4
Zusammenfassung (deutsch): Frauenforschung in der Informatik hat sich unter anderem das Ziel gesetzt, alternative Vorgehensweisen bei der Arbeits- und Technikgestaltung zu entwickeln. Diese sollen Frauen erlauben, Einfluß auf die Gestaltung der neuen technikunterstützten Arbeitssysteme zu nehmen und damit die eigenenen Arbeits- und Lebensbedingungen möglichst weitgehend mitzubestimmen. Dies ist deswegen außerordentlich schwierig, weil der Handlungsspielraum von Frauen in unserer Gesellschaft aufgrund der geschlechtsspezifischen Arbeitsteilung nach wie vor sehr gering ist. Daß Frauen dennoch im Zusammenhang mit der Veränderung ihrer Arbeitsbedingungen durch Technikeinführung für ihre Interessen aktiv werden, möchte ich mit dem nachfolgenden Bericht über eine Schreibkräfte-Protestveranstaltung in der bremischen Stadtverwaltung exemplarisch zeigen.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/337
URN: urn:nbn:de:gbv:830-tubdok-4082
DOI: 10.15480/882.335
Institut: Arbeit-Gender-Technik M-1
Work-Gender-Technology M-1
Dokumenttyp: (wissenschaftlicher) Artikel
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
S0001088.pdf333,83 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.