Titel: Rechnerische Bestimmung der Widerstandserhöhung eines Schiffes in regelmäßigen Wellen und Vergleich mit entsprechenden Modellversuchen
Sprache: Deutsch
Autor/Autorin: Blume, Peter
Keil, Ullrich
Schenzle, Peter
Erscheinungsdatum: 1973
Quellenangabe: Schriftenreihe Schiffbau
Serie/Report Nr.: Schriftenreihe Schiffbau;297
Zusammenfassung (deutsch): Die mittlere Erhöhung des Widerstandes eines Schiffes im Seegang ist bei Kenntnis des Seeganges und der Übertragungsfunktionen der Vertikal- und Relativbewegung des Schiffes vorhersagbar über die Berechnung der Übertragungsfunktion für die Widerstands erhöhung in regelmäßigen Wellen. Der Vergleich von Versuchsergebnissen, mit entsprechenden Rechnungen läßt eine gute übereinstimmung im Bereich der Maximalwerte erkennen. Es zeigt sich deutlich, daß diese Maxima für den Fall Wellehlänge = Schiffslänge zu erwarten sind.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/474
URN: urn:nbn:de:gbv:830-tubdok-5479
DOI: 10.15480/882.472
Institut: Entwerfen von Schiffen und Schiffssicherheit M-6
Ship Design and Ship Safety M-6
Dokumenttyp: Report (Bericht)
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.