Titel: Hydrodynamische Kräfte am manövrierenden Schiff auf flachem Wasser bei endlicher Froudezahl
Sprache: Deutsch
Autor/Autorin: Zou, Zaojian
Erscheinungsdatum: 1989
Serie/Report Nr.: Schriftenreihe Schiffbau;503
Zusammenfassung (deutsch): Hydrodynamische Kräfte am manövrierenden Schiff auf flachem Wasser bei endlicher Froudezahl Hydrodynamische Kräfte am manövrierenden Schiff auf flachem Wasser bei endlicher Froudezahl: Die Einflüsse des Flachwassers auf das Manövrierverhalten von Schiffen sind vom Blickpunkt der Kollisions- und Bodenberührungsgefahr gesehen besonders wichtig. Deswegen ist eine genaue Untersuchung zur Erfassung dieser Einflüsse erforderlich. Fast alle bisherigen theoretischen Untersuchungen beruhen auf der Theorie von Newman; die Wasseroberfläche wird als unverformt angenommen. Die Ergebnisse haben aber gezeigt, dass bei sehr flachem Wasser die Verformung der Wasseroberfläche selbst für übliche Fahrgeschwindigkeiten nicht mehr vernachlässigt werden darf. Aus diesem Grunde wird in der vorliegenden Arbeit versucht, die hydrodynamischen Kräfte am manövrierenden Schiff auf flachem Wasser unter Berücksichtigung der Einflüsse endlicher Froudezahl zu berechnen. Durch Anwendung der Methode der angepaßten asymptotischen Entwicklungen wird die Integro-Differentialgleichung für die Queranströmgeschwindigkeit unter Berücksichtigung der Verformung der Wasseroberfläche abgeleitet. Nach diesem theoretischen Modell werden dann die Absenkung und Vertrimmung sowie die dementsprechenden hydrodynamischen Koeffizienten berechnet. Die Ergebnisse sind zufriedenstellend und zeigen im gewissen Sinne Hinweise auf die Weiterarbeit. Das von dieser Arbeit vorgestellte Verfahren basiert auf der Theorie des schlanken Körpers.
URI: http://tubdok.tub.tuhh.de/handle/11420/937
DOI: 10.15480/882.935
ISBN: 3-89220-503-5
Institut: Entwerfen von Schiffen und Schiffssicherheit M-6
Ship Design and Ship Safety M-6
Dokumenttyp: Report (Bericht)
Enthalten in den Sammlungen:tub.dok


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.