TUBdok Hilfe

Inhalt:

Fenster schließen
Stöbern
Suchen
Erweiterte Suche
Bereiche
Sammlungen
Anmeldung
Veröffentlichen
Dateiformate
Handles, DOIs, URNs
Mein TUBdok
Profil ändern
Abonnement Neuerscheinungen

Bei TUBdok handelt es sich um eine Ablagemöglichkeit für Arbeiten, die an der TUHH produziert oder mit der TUHH in Verbindung stehen. Hier werden zum Beispiel Artikel, Arbeitspapiere, Technische Reports, Dissertationen oder Konferenzmaterialien publiziert.

Die bereitgestellten Materialien sind als OpenAccess-Dokumente zugänglich und stehen der Öffentlichkeit kosten- und barrierefrei zur Verfügung.


Stöbern nach oben

Unter Stöbern kann der Bestand auf TUBdok nach verschiedenen Gesichtspunkten sortiert aufgelistet werden:

Bereiche/Sammlungen bietet Zugriff auf verschiedene Bereiche in TUBdok.

Auflistung nach Erscheinungsjahr zeigt eine Liste aller Einträge auf TUBdok an.

Auflistung nach Titel zeigt eine Liste aller Titel auf TUBdok an.

Auflistung nach Autor zeigt eine Liste aller Autoren auf TUBdok an.

Auflistung nach TUHH Institut zeigt eine Liste aller TUHH-Institute, in denen auf TUBdok publiziert wurde, an.

Auflistung nach Dokumenttyp zeigt eine Liste aller Dokumenttypen an, die auf TUBdok publiziert sind.

Die beiden letztgenannten Menupunkte können auch auf der TUBdok-Startseite direkt ausgewählt werden.


Suche nach oben

Der gesamte Bestand in TUBdok kann in dem Suchfenster rechts oben durchsucht werden. Gesucht wird auch in den Texten der Dokumente. Auf der Seite mit den Suchergebnissen kann die Treffermenge eingegrenzt und sortiert werden.

Hinweise zur Suche:

Stoppworte
Die folgenden Worte werden bei der Suche ignoriert:

"a" "and" "are" "as" "at" "be" "but" "by" "for" "if" "in" "into"
"is" "it" "no" "not" "of" "on" "or" "such" "the" "to" "was"

Trunkierung
Ein Stern (*) hinter einem Wortanfang sucht nach alle Begriffen, die mit diesen Buchstaben beginnen, zum Beispiel:

   findet neben select auch selects, selector, selectman, selecting.

Stemming
Die Suche berücksichtigt auch weitere gebräuchliche Wortendungen für Plural, Vergangenheitsform und ähnliches.

Phrasensuche
Worte, die im Suchergebnis hintereinander stehen sollen, sollten in der Suche in Anführungszeichen (") gesetzt werden.

Genaue Wortübereinstimmung
Mit einem Plus (+) vor einem Wort, wird erreicht, dass das Wort genau in dieser Form im Suchergebnis vorhanden ist. Im folgenden Beispiel ist das Wort "training" optional, aber das Wort "dog" muss im Ergebnis enthalten sein.

Worte ausschließen
Mit einem Minuszeichen (-) können Suchergebnisse mit diesem Wort augeschlossen werden. Alternativ kann auch NOT verwendet werden. Das folgende Beispiel findet alle Dokumente mit "training" außer sie enthalten auch das Wort "cat".

  oder  

Boolesche Operatoren

Die folgenden Booleschen Operatoren können bei der Kombination von Suchbegriffen genutzt werden. Sie müssen GROSSGESCHRIEBEN werden.

AND - für Suchergebnisse die alle angegebenen Worte oder Phrasen enthalten.
Mit der folgenden Suchanfrage werden zum Beispiel nur Titel gefunden, die die Worte "cats" und "dogs" enthalten.

OR - für Suchergebnisse die entweder das eine oder das andere Wort bzw. Phrase enthalten.
Mit der folgenden Suchanfrage werden zum Beispiel alle Titel gefunden, die entweder "cats" oder "dogs" oder auch beide Worte enthalten.

NOT - für Suchergebnisse, die das folgende Wort oder Phrase nicht enthalten.
Mit der folgenden Suchanfrage werden zum Beispiel alle Titel gefunden, die "training" enthalten, solange das Wort "cat" nicht vorkommt.

Klammern
Mit Klammern können Suchbegriffe zusammenfasst werden, so dass Operatoren auf die gesamte Wortgruppe angewendet werden.


Erweiterte Suche nach oben

Auf der Suchseite können zusätzlich verschiedene Felder für die Suche definiert werden. Über die Auswahlboxen daneben wird festgelegt, welche Rolle der Suchbegriff bei der Suche spielen soll (Boolesche Operatoren).
Werden mehrere Suchfelder verwendet, dann müssen sie auch gefüllt werden. Sonst funktioniert die Suche nicht.


Bereiche nach oben

Zurzeit werden in TUBdok alle Dokumente dem Bereich TUHH zugeordnet, da alle eingestellten Dokumente gleich behandelt werden.


Sammlungen nach oben

In TUBdok gibt es zurzeit nur die Sammlung TUBdok. Da es theoretisch mehrere geben könnte wird aber immer eine Sammlungsübersicht zur Auswahl angeboten.


Anmeldung nach oben

Für eine Veröffentlichung müssen Sie sich in TUBdok anmelden.


Veröffentlichen nach oben

Sie können den Veröffentlichungsprozess jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Sichern Sie Ihre Eingaben mit "Abbrechen/Speichern". Die Daten werden automatisch gesichert, sobald Sie auf "Weiter" klicken. Sie gehen also auch nicht verloren, wenn Sie den Veröffentlichungsprozess versehentlich abbrechen.

Im "Mein TUBdok"-Bereich sind alle Veröffentlichungsvorgänge aufgeführt. Von hier aus können Sie die Bearbeitung fortsetzen oder auch den Vorgang löschen.

Sammlung auswählen

Bevor Sie Ihr Dokument beschreiben, müssen Sie es zunächst der "Sammlung TUBdok" zuordnen. In unserem Repository gibt es zurzeit nur die Sammlung TUBdok. Da es theoretisch aber mehrere geben könnte, wird immer eine Sammlungsübersicht zur Auswahl angeboten.

Starten Sie danach Ihren Veröffentlichungsprozess mit "Weiter". Ab jetzt begleitet Sie eine Fortschrittsleiste ob auf der Seite durch die weiteren Schritte. Diese können Sie auch für die Navigation nutzen. Ihre Eingaben bleiben dabei immer gespeichert.

Fortschrittsleiste


Veröffentlichen: Beschreibung des Dokuments 1/2 Beginn Anleitung nach oben

E-Mail-Adresse:

Bitte geben Sie am Anfang Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen erreichen können. Das Feld ist nach Ihrem Login bereits mit Ihrer bei der TUHH registrierten oder der bei der lokalen Registrierung festgelegten Adresse vorbelegt. Bei Bedarf können Sie sie hier ändern.


Je vollständiger und ausführlicher die folgenden Felder ausgefüllt werden, desto besser wird Ihre Veröffentlichung später gefunden. Nehmen Sie sich genug Zeit hierfür, ganz besonders auch für die übersetzten Titel.

Autor(en):

Ein Autor ist die Person, die die Veröffentlichung erstellt hat. In das erste Feld kommt der Nachname, in das zweite Feld der Vorname. Ein Titel kann bei Bedarf einfach hinter den Vornamen geschrieben werden. Felder für weitere Autoren können mit "+" ergänzt werden.
Zum Beispiel:

Autoreneingabe


Beitragende:

Beitragende sind Personen oder Institutionen, die an der Publikation beiteiligt waren. Wenn es sich dabei um eine Person oder Institution handelt, die die Zusammenstellung der Publikation verantwortet, dann wählen Sie bitte Herausgeber aus, für alle anderen Sonstiges. Auch hier kölnnen weitere Felder mit "+" ergänzt werden.


Titel:

Keine Veröffentlichung ohne Titel! Das wird durch das Sternchen hinter dem Feldnamen signalisiert.
Bitte geben Sie den Titel genau und vollständig ein.

Titeleingabe


Sprache:

Wählen Sie hier die Sprache aus, in der die Publikation hauptsächlich verfasst ist. Taucht die Sprache nicht in der Liste auf, wählen Sie "(Andere)". Wenn Ihr Dokument keinen Text enthält, z.B. bei einem Bild, dann wählen Sie "Keine Angabe".

Sprachauswahl


URN:

Ihre Arbeit erhät nach der Veröffentlichung einen eindeutigen und dauerhaft gültigen URN (Uniform Resource Name). Den hier angezeigten URN können Sie vor der Veröffentlichung noch in Ihr Dokument integrieren. Der URN kann nicht geändert werden.

Anzeige des URN


Typ:

Hier legen Sie fest, welche Art von Dokument Sie veröffentlichen möchten, zum Beispiel eine Dissertation oder einen Aufsatz. Die auf der zweiten Seite folgenden Eingabefelder sind für den jeweiligen Dokumenttyp angepasst.

Auswahl des Dokumenttyps


Schlagworte:

Mit Schlagworten beschreiben Sie den Inhalt Ihres Dokumentes. Bitte geben Sie so viele Schlagworte ein, wie dafür notwendig sind. Am besten gehen Sie vom Allgemeinem zum Speziellen. Mit "Weitere eintragen" erzeugen Sie für jedes weitere Schlagwort ein eigenes Feld.
Beispiel:

Schlagworteingabe


Zusammenfassung:

Die Zusammenfassung hilft anderen, möglichst schnell zu erkennen, worum es in Ihrer Arbeit geht. Wenn Sie die Zusammenfassung sowohl in Englisch als auch Deutsch eingeben, erhöht dies die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Dokument mit deutschen und englischen Suchbegriffen gefunden wird.


Sponsoren:

Wenn Ihre Arbeit durch Drittmittel gefördert wurde, dann können Sie hier den Sponsor angeben. Die Eingabe ist frei formulierbar: Sie können einfach nur den Sponsorennamen eingeben oder aber vollständige Sätze mit z.B. der Angabe, wie hoch die Fördersumme war, falls der Sponsor dies von Ihnen erwartet.
Beispiel:

Sponsoreneingabe

 


TUHH-Institut:

Wählen Sie hier das Institut aus, an dem die Arbeit an der TUHH angefertigt wurde. Mit gedrückter STRG-Taste können mehrere Institute ausgewählt werden. Sollte Ihr Institut hier fehlen, dann sagen Sie uns bitte Bescheid.

Mit "Weiter" gehen Sie zum nächsten Schritt. Mit "Abbrechen/Speichern" können Sie die Eingabe verlassen und die Veröffentlichung löschen oder für eine spätere Bearbeitung sichern.


Veröffentlichen: Beschreibung des Dokuments 2/2 Beginn Anleitung nach oben

ISBN:

Wenn zu Ihrem Dokument eine oder mehrere ISBNs (International Standard Book Number) z.B. 978-3-941492-15-8 gehören, dann tragen Sie diese bitte hier ein.


ISSN:

Wenn Ihr Artikel zuerst oder parallel in einer Zeitschrift erschienen ist, dann tragen Sie bitte die ISSN der Zeitschrift ein. Dieses Feld wird nur dann angezeigt, wenn Sie einen Aufsatz veröffentlichen. Nach der ISSN-Eingabe versucht TUBdok, den Zeitschriftentitel automatisch zu ermitteln und in das folgende Feld einzusetzen.


Zeitschriftentitel:

Wenn Ihr Artikel zuerst oder parallel in einer Zeitschrift erschienen ist, dann tragen Sie bitte den Titel der Zeitschrift ein. Dieses Feld wird nur dann angezeigt, wenn Sie einen Aufsatz ver&ouuml;ffentlichen. Mit dem Lupensymbol können Sie in der SHERPA/RoMEO-Liste nach dem eingegebenen Zeitschriftentitel suchen. Wenn Sie eine Auswahl aus SHERPA/RoMEO übernehmen, wird die entsprechende ISSN automatisch ins ISSN-Feld eingetragen.

Auswahl eines Zeitschriftentitels aus der SHERPA/RoMEO-Liste


Verlagslink:

Wenn Ihre Publikation bereits online bei einem Verlag veröffentlicht wurde, dann geben Sie hier den Link zu der Verlagsveröffentlichung ein.

Sollten mehrere URLs für die Publikation vorhanden sein, können Sie mit dem Button "+ Weitere eintragen" weitere URLs festlegen.

Quelle:

In dieses Feld tragen Sie bitte die Referenz auf die Erstveröffentlichung ein, wenn es sich um einen Artikel in einer Zeitschrift, einem Buch oder einer Konferenz handelt.

Sollte Ihre Publikation z.B. als Buch vollständig anderweitig erschienen sein, geben Sie hier bitte die Referenz auf den Verlag an, falls dieser das wünscht. Beispiel: Auch erschienen bei: Springer, 2005

Publikationsdatum:

Wenn Ihre Publikation bereits an anderer Stelle veröffentlicht wurde, dann geben Sie hier bitte das dazugehörige Datum an. Das Jahr ist immer notwendig. Wenn Sie den Monat nicht wissen, dann können Sie "(Keine Monatsangabe)" übernehmen, sonst wählen Sie bitte den richtigen Monat aus dem Auswahlmenü. Wenn Ihnen der Tag nicht bekannt ist, dann lassen Sie das Feld einfach leer.


Verlag:

Geben Sie hier den Verlag Ihrer bereits erschienenen Veröffentlichung an, falls es sich um ein Buch oder ein Kapitel daraus handelt.


Schriftenreihe / Berichtsnummer:

Wenn ein Dokument in einer Schriftenreihe erschienen ist, dann werden hier der Name der Schriftenreihe und die Berichtsnummer angegeben.
Beispiel

Schriftenreihe eintragen


Hauptberichter:

Hier sollte bei einer Abschlussarbeit oder Dissertation der Name des Erstgutachters (Doktorvaters bei Dissertationen) eingetragen werden. Der Titel des Doktorvaters kann in diesem Zusammenhang weggelassen werden (er darf aber auch hinter dem Vornamen mit eingegeben werden). Das Feld wird nur für Abschlussarbeiten bzw. Dissertationen angezeigt.


Gutachter:

Geben Sie hier die Namen weiterer Gutachter der Arbeit ein. Der Titel des Gutachters kann in diesem Zusammenhang weggelassen werden (er darf aber auch hinter dem Vornamen mit eingegeben werden). Sie können beliebig viele Gutachter über den Button "+ Weitere eintragen" ergänzen. Das Feld wird nur für Abschlussarbeiten bzw. Dissertationen angezeigt.


Art der Arbeit:

Wählen Sie hier aus, von welchem Typ genau die Arbeit ist bzw. welchen akademischen Grad Sie damit erlangt haben. Das Feld muss ausgefüllt werden. Das Feld wird nur für Abschlussarbeiten bzw. Dissertationen angezeigt.


Datum der mündlichen Prüfung:

Geben Sie hier das Datum Ihrer zu dieser Arbeit gehörenden mündlichen Prüfung ein. Das Feld wird nur für Abschlussarbeiten bzw. Dissertationen angezeigt. Das Prüfungsdatum muss angegeben werden. Vor Abschluss der mündlichen Prüfung kann die Arbeit nicht auf TUBdok eingestellt werden.

 

Mit "Weiter" gehen Sie zum nächsten Schritt. Mit "Abbrechen/Speichern" können Sie die Eingabe verlassen und die Veröffentlichung löschen oder für eine spätere Bearbeitung sichern.

 


Zugriff Beginn Anleitung nach oben

Zugriff beschränkt?

Wenn Sie hier ein Häkchen setzen, dann kann ihr Dokument nicht gesucht oder aufgerufen werden.


Embargo

Wenn Ihr Dokument nicht sofort, sondern erst nach Ablauf einer Schutz- oder Verschwiegenheitspflicht veröffentlicht werden darf, dann geben Sie hier bitte das Datum an, an dem das Dokument öffentlich werden darf. Die Veröffentlichung erfolgt automatisch zu diesem Zeitpunkt.
Wenn Sie einen Grund für das Embargo angeben, dann wird er der Bibliothek bei der Bearbeitung im Backend angezeigt. Wichtig: Solange Sie nicht den Haken bei Zugriff beschränkt? setzen, wird das Dokument trotz Embargo in Suchergebnissen und Listen angezeigt. Ein Zugriff ist in dem Fall nur berechtigten Personen möglich, aber die Anzeige wird nicht unterdrückt. Wenn Sie das vermeiden wollen, setzen daher unbedingt den Haken bei Zugriff beschränkt?!

 

Mit "Weiter" gehen Sie zum nächsten Schritt. Mit "Abbrechen/Speichern" können Sie die Eingabe verlassen und die Veröffentlichung löschen oder für eine spätere Bearbeitung sichern.

 


 

Veröffentlichen: Datei hochladen Beginn Anleitung nach oben

Datei zur Ressource:

Wenn Sie auf "Durchsuchen" klicken, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie eine Datei aus Ihrem lokalen System heraussuchen können. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, dann können Sie dies nach dem Hochladen der ersten Datei tun.

Bitte beachten Sie zudem, das das System einige Dateitypen besser unterstützt als andere. Die unterstützten Formate finden Sie hier. Wenn TUBdok Ihr Dateiformat nicht automatisch bestimmen konnte, dann werden Sie im nächsten Schritt um weitere Details gebeten.


Dateibeschreibung:

Hier können Sie eine kurze Beschreibung des Inhalts der Datei angeben, z. B. Hauptband, Anhäge, usw.


SHERPA/RoMEO-Information:

SHERPA/RoMEO-InfoWenn Sie einen Aufsatz einstellen, der in gedruckter Version erschienen ist, benötigen Sie in der Regel die Information, ob der Verleger die Parallelpublikation auf unserem Open Access Server gestattet. Diese kann unverbindlich über die SHERPA/RoMEO-Liste eingeholt werden. Wenn Sie die ISSN der Zeitschrift im Formular eingetragen haben und Informationen in der SHERPA/RoMEO-Liste vorliegen, werden diese an dieser Stelle angezeigt. So können Sie einschätzen, ob Sie mit der Publikation bei uns auf der sicheren Seite sind oder sich nochmal beim Verlag rückversichern sollten. Beachten Sie, dass die Auskunft über SHERPA/RoMEO nicht endgültig rechtsverbindlich ist, sondern nur eine allgemeine Information zu dem Verlag darstellt. Sollten für Ihre Arbeit anderweitige vertragliche Absprachen getroffen worden sein, so muss der Einzelfall beurteilt werden.

 

Mit "Weiter" gehen Sie zum nächsten Schritt. Mit "Abbrechen/Speichern" können Sie die Eingabe verlassen und die Veröffentlichung löschen oder für eine spätere Bearbeitung sichern.

 


 

Veröffentlichen: Dateiformat auswählen Beginn Anleitung nach oben

Wenn TUBdok Ihr Dateiformat nicht automatisch bestimmen konnte, dann können Sie hier den Namen und die Version der Anwendung angeben, mit der die Datei erstellt wurde, z.B. MeineApplikation version 1.5. und für Ihre Datei übernehmen.

Informationen zu unterstützten Dateiformaten in TUBdok finden Sie hier.

 


 

Veröffentlichen: Hochgeladene Dateien

Bitte überprüfen Sie die hochgeladene(n) Datei(en).

Wenn Sie wirklich nur eine Datei hochladen wollten, dann klicken Sie "Weiter", sobald Sie mit der hochgeladenen Datei zufrieden sind.

Wenn Sie weitere Dateien hochladen möchten, dann tun Sie dies mit "Eine weitere Datei hinzufügen" für jede weitere Datei. Klicken Sie "Weiter", sobald Sie mit den hochgeladenen Dateien zufrieden sind.

Wenn Sie eine HTML-Datei mit eingebetteten Dateien hochladen möchten, dann laden Sie zunächst mit Klick auf "Eine weitere Datei hinzufügen" alle Dateien hoch. Danach wählen Sie aus den Dokumenten die "Hauptseite" aus, also die Index- oder die Startseite. Damit ist sichergestellt, dass die HTML-Datei richtig angezeigt wird. Klicken Sie "Weiter", wenn Sie alle Dateien hochgeladen haben.

Prüfsumme

TUBdok generiert eine MD5 Prüfsumme für jede gespeicherte Datei. Die Prüfsumme wird intern für die Integritätsprüfung einmal gespeicherter Dateien genutzt. Die Prüsumme darf sich dabei im Laufe der Zeit nie verändern. Mit der Prüfsumme können Sie kontrollieren, ob TUBdok auch wirklich die von Ihnen hochgeladene Datei zur Verfügung stellt.

Hierfür klicken Sie zuerst den Button "Prüfsummen anzeigen". Die MD5-Prüfsummen werden dann neben den Dateien eingeblendet. Dann müssen Sie lokal für Ihre Datei(en) die Prüfsummer erstellen und beide Angaben vergleichen. Die beiden Summen müssen absolut identisch sein. Unter Linux steht normalerweise md5sum zur Verfügung, unter Mac md5, auch für Windows gibt es u.a. das Dienstprogramm File Checksum Integrity Verifier (FCIV).

 


 

Veröffentlichen: Veröffentlichung überprüfen Beginn Anleitung nach oben

Auf dieser Seite werden Ihnen alle Angaben zur Überprüfung angezeigt. Wenn etwas falsch ist oder fehlt, können Sie die Angaben einer Sektion anhand der Buttons oder über die Navationsleiste aufrufen und korrigieren.

Mit "Weiter" gehen Sie zum nächsten Schritt. Mit "Abbrechen/Speichern" können Sie die Eingabe verlassen und die Veröffentlichung löschen oder für eine spätere Bearbeitung sichern.

 


 

Veröffentlichen: Benutzen der Creative Commons Lizenz Beginn Anleitung nach oben

Um Ihre Veröffentlichung unter eine Creative Commons Lizenz zu stellen, können Sie die Lizenz an dieser Stelle generieren. Bitte beachten: Um ein Werk lizenzieren zu können, müssen Sie Inhaber aller an dem Werk bestehenden Rechte sein!

Klicken Sie "Weiter" um die Lizenz zu übernehmen oder "Creative Commons Lizenz auslassen", wenn Sie keine Lizenz vergeben oder eine ausgewählte verwerfen möchten.

 


 

TUBdok Lizenzbestimmung Beginn Anleitung nach oben

Letzter Schritt: Um Ihre Veröffentlichung TUBdok zur Verfügung zu stellen, ist es notwendig, dass Sie die Lizenzbestimmung für TUBdok akzeptieren. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie die Bestimmung durch. Danach klicken Sie auf einen der beiden Knöpfe am Ende der Seite. Indem Sie auf "Ich akzeptiere die Lizenzbestimmung" klicken erklären Sie sich mit der Lizenzbestimmung einverstanden und Ihre Veröffentlichung wird unter dieser Bedingung im System archiviert.

Das Nichtakzeptieren der Lizenzbestimmung führt nicht dazu, dass Ihr Dokument gelöscht wird. Es bleibt in ihrem persönlichen Bereich "Mein TUBdok". Dort haben Sie die Möglichkeit, die Veröffentlichung zu löschen oder, nachdem Sie ggf. vorhandene Fragen zur Lizenzbestimmung geklärt haben, der Lizenzbestimmung zuzustimmen und damit die Veröffentlichung abzuschließen.


Veröffentlichen: Veröffentlichung abgeschlossen Beginn Anleitung nach oben

Jetzt sind Sie zunächst einmal fertig. Ihre Veröffentlichung wird von der Bibliothek überprüft. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn dies abgeschlossen ist. Sollten währenddessen Fragen auftreten, dann meldet die Bibliothek sich ebenfalls per E-Mail. Den aktuellen Status Ihrer Veröffentlichung können Sie auf "Mein TUBdok" verfolgen.


Handles, DOIs und URNs nach oben

Ihr Dokument erhält bei Veröffentlichung sogenannte persistente Identifier. Diese bleiben auch bei Systemmigrationen und URL-Änderungen bestehen und machen Ihr Werk damit eindeutig referenzierbar und auffindbar.

Im Hintergrund wird hierfür das Handle System verwendet.


Mein TUBdok nach oben

Wenn Sie in TUBdok angemeldet sind finden Sie unter "Mein TUBdok"


Benutzerprofil bearbeiten nach oben

Hier können Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer anpassen, wenn Sie angemeldet sind. Beachten Sie, dass die Angaben nur im TUBdok-System geändert werden, nicht etwa auch im Rechenzenrum oder unserem Bibliothekssystem.


Abonnement Neuerscheinungen nach oben

Wenn Sie ein Login für TUBdok haben, dann können Sie sich per Mail täglich über neue Dokumente auf TUBdok informieren lassen. Im Anmeldemenü rechts oben können Sie sich für das "Abonnement Neuerscheinungen" registrieren. Wenn Sie die E-Mails nicht mehr bekommen möchten, können Sie das Abonnement an dieser Stelle auch wieder löschen.


Wenn Sie weitere Fragen haben ...

nach oben

Wenn Sie weitere Fragen dann nutzen Sie bitte unser Feedback-Formular.